3.Ebsdorfergrundpokal für Jugendmannschaften 1.Tag

Kategorie: Allgemein Erstellt: 17. Juni 2016
Geschrieben von Andreas Brusius Zugriffe: 2337

Nachdem Sven Lesch von der Spvgg Rauischholzhausen TAGELANG schuftete, um den Platz nach den Regentagen in Schuß zu bringen,

konnte am Freitag abend endlich die 3.Auflage des Ebsdorfergrundpokales für Jugenmannschaften starten.

Leider hatte am Abend vorher ein Team abgesagt, so dass nur noch drei Mannschaften am Turnier teilnahmen.

Eine Umstellung des Tuniermodus sorgte aber schnell für Zufriedenheit unter den Mannschaften.

Es sollte jeder gegen jeden mit einem Hin- und Rückspiel spielen.

Unter der Leitung von Sven Schellenberg, der ALLE 6 Spiele a 30min. gepfiffen hat, fanden dann die Spiele um den neuen Wanderpokal statt.

Mit einem frühen Tor durch Maxi Tide im ersten Spiel ging der JFV gegen die JSG Schröck/Cappel in Führung, musste sich aber am Ende doch mit 1:2 geschlagen geben.

Dem folgte ein ausgeglichenes 2:2 gegen die Gäste vom SV Altenburg in dem auch wieder Maxi Tide mit seinen weiteren 2 Toren für den späten Ausgleich sorgte.

Im dritten Spiel trennten sich die JSG Schröck/Cappel und der SV Altenburg ebenfalls mit einem Unentschieden mit 1:1.

Auch im zweiten Aufeinandertreffen zwischen der JSG Schröck/Cappel und dem JFV verloren wir. Diesmal mit einem schmeichelhaften 0:1.

Inunserem letzten Spiel kam dann aber nochmel richtig Spielfreude auf.

Mit 5:0 und Toren von 2xMaxi, 1x Marc, 1xTimo und einem Elfmetertor von Christian zeigte man endlich mal, dass das Team durchaus ansehnlichen Fußball spielen kann.

Das letzte Spiel des Tages war damit für die Entscheidung nicht mehr ausschlaggebend. Schröck gewann noch standes gemäß mit 6:1 gegen Altenburg und konnte am Ende den Wanderpokal mit nachhause nehmen.

Außer einem doch unnötigen harten Foul gab es keine besonderen Vorkommnisse . Zwar waren nicht alle Entscheidungen vom Schiedsrichter nachvollziehbar,

aber die Stimmung währende des ganzen Turnieres war überdurchschnittlich gut.

Ich wünsche nun Allen Teilnehmern eine gute Fußballfreie Zeit.

Danke den Verkaufsteams und Lars Klages für den tollen Einsatz im Sinne des Jugendfußballs

Am Samstag geht es mit den Turnieren der G-Junioren los, bevor dann die E übernimmt und die D den Tag abrundet.

Am Abend sind dann die Betreuer des JFV Ebsdorfergrund zu einem Grillabend in geselliger Runde eingeladen !!

Bilder folgen demnächst !!