D-Juniorinnen werden zweiter im Wiesbadener Girls Cup

Kategorie: D-Juniorinnen Spielberichte Erstellt: 27. Februar 2018
Geschrieben von Andreas Brusius Zugriffe: 2395

Unsere U12-Mädels spielten am WE in Wiesbaden mit zwei Teams beim "GIRLS CUP"


Eine Mannschaft erreichte leider nicht die Finalrunde.
Aber die andere Mannschaft konnte in der Gruppenphase verlustpunktfrei ohne Gegentor ins Halbfinale einziehen.
Die Gegnerinnen (VfR Limburg, TSV Schott Mainz und SV Erbenheim) hatten gegen unser sicher kombinierendes Team keine Chance. 12 geschossene Tore sprachen letztlich eine deutliche Sprache. Auch das Halfinale gegen JFV Oberwestertal gewannen wir mit 2:0 nur mit wenig Mühe.
Aber im Finale reichte es dann gegen die im gesamten Turnier spielstärkste Mannschaft, den Mädels des TUS Viktoria Großenenglis aus dem Kreis Fritzlar, nicht mehr. Unsere D-Juniorinnen des JFV Ebsdorfergrund unterlagen zwar mit 0:3, waren aber dennoch hochzufrieden.
Nach dem Sieg und dem vierten Platz letzte Woche in der Hallenregionalmeisterschaft haben die Mädels erneut eine optimale Werbung für den Mädchenfußball im Ebsdorfergrund gemacht.
Vielen Dank und weiter so !!!!!

Der JFV Ebsdorfergrund

braucht Helfer !!

 

Liebe Fußballfreunde

Ohne Euch geht es nicht !!

Ob am Spielfeldrand und im Trainingsbetrieb -

Mal den Trainer fragen:

"Braucht Ihr Hilfe ?"

Mal ein Tor vom Platz tragen.

Mal einen Kuchen zum Spiel mitbringen.

In der kalten Jahreszeit

mal eine Kanne Tee, Punsch oder Kaffee kochen.

Mal die Leibchen zum Waschen mitnehmen.

Mal die Trikots waschen.

Mal die Linienrichterfahne schwenken.

Und immer die Mannschaft - Eure Kids - positiv motivieren.

 

Ob im Vorstandsteam -

Mal den Vorstand fragen:

"Braucht Ihr Hilfe ?"

Mal bei den Turnieren aktiv teilnehmen.

Mal Kuchen und Getränke verkaufen.

Mal die Turnierleitung unterstützen.

Mal zu der Jahreshauptversammlung gehen

Mal Sponsoren finden oder

Mal selber etwas spenden .

 

Bitte helft wo ihr könnt.