C-Juniorinnen - Erste Spiel in der Rückrunde gewonnen

Kategorie: C-Juniorinnen Spielberichte Erstellt: 20. März 2016
Geschrieben von Mark Parsons Zugriffe: 2638
Am Samstag haben die Mädels der U14 das erste Spiel in der Rückrunde gewonnen mit 3:0 gegen Allendorf/Eder. In der ersten Halbzeit waren am Anfang beide Mannschaften etwa gleich stark, aber gegen Ende der Halbzeit wurden die JFV Mädchen stärker, machten mehr Druck vor dem gegnerischen Tor, und eine Minute vor dem Halbzeitpfiff schoss Paula das 1:0 nach einem schönen Pass von Caro. In der zweiten Halbzeit kamen wir dominanter zurück ins Spiel, hatten mehr Torchancen, die die Allendorfer Torfrau gut hielt, gingen mit 2:0 schließlich weiter in Führung durch einen Durchmarsch von Alia. Die Gegnerinnen zeigten immer wieder gefährliche Konter, aber unsere Torfrau Sina hielt stark. Das 3:0 kam durch einen Freistoß von Paula unhaltbar für die gegnerische Torfrau.
Insgesamt eine starke Leistung der Mannschaft mit gutem Passspiel, Kommunikation und Kampfgeist. Wir freuen uns auf das nächste Spiel.
 
Für den JFV spielten: Sina Kageler, Lara Backes, Anna Schmidt, Alicia Steitz, Lisa Debelius, Alia Hassan, Greta Naumann, Emily Lemmer, Paula Scheuvens, Carolin Lotz.

Der JFV Ebsdorfergrund

braucht Helfer !!

 

Liebe Fußballfreunde

Ohne Euch geht es nicht !!

Ob am Spielfeldrand und im Trainingsbetrieb -

Mal den Trainer fragen:

"Braucht Ihr Hilfe ?"

Mal ein Tor vom Platz tragen.

Mal einen Kuchen zum Spiel mitbringen.

In der kalten Jahreszeit

mal eine Kanne Tee, Punsch oder Kaffee kochen.

Mal die Leibchen zum Waschen mitnehmen.

Mal die Trikots waschen.

Mal die Linienrichterfahne schwenken.

Und immer die Mannschaft - Eure Kids - positiv motivieren.

 

Ob im Vorstandsteam -

Mal den Vorstand fragen:

"Braucht Ihr Hilfe ?"

Mal bei den Turnieren aktiv teilnehmen.

Mal Kuchen und Getränke verkaufen.

Mal die Turnierleitung unterstützen.

Mal zu der Jahreshauptversammlung gehen

Mal Sponsoren finden oder

Mal selber etwas spenden .

 

Bitte helft wo ihr könnt.