C-Juniorinnen - Auswärtssieg in Wetzlar

Kategorie: C-Juniorinnen Spielberichte Erstellt: 17. April 2016
Geschrieben von Mark Parsons Zugriffe: 2460
Auf Kunstrasen haben die C-Juniorinnen des JFV Ebsdorfergrund einen verdienten 2:3 Sieg gegen den FSV Hessen Wetzlar errungen. Zunächst ging der JFV durch ein Kopfballtor von Carolin Lotz nach einer Ecke in Führung. Doch durch unglückliche Abwehrfehler ließen wir Wetzlar wieder ins Spiel kommen, die Domstädterinnen gingen durch einen Doppelschlag vor der Halbzeitpause mit 2:1 in Führung, die wir auch durch gute Chancen, die von der starken Wetzlarer Torfrau vereitelt wurden, nicht verhindern konnten.
In der ersten Halbzeit fehlte uns der Kampfgeist und die Konsequenz vorm gegnerischen Tor, doch in der zweiten Halbzeit zeigten unsere Mädels endlich ihr volles Können. Caro Lotz erzielte nach einer schönen Vorlage von Paula Scheuvens den Ausgleich und dem JFV gelang es, mehr Druck aufzubauen und das Spiel zu dominieren. Dies wurde dann durch Emily Lemmers Siegtreffer zum 2:3 Endstand und mit den daraus resultierenden 3 Punkten belohnt.
Insgesamt waren unsere Mädels das bessere Team, das sich mehr Chancen erspielte, doch der FSV Hessen Wetzlar blieb aufgrund seiner langen Bälle bei Kontern gefährlich: Ein verdienter Sieg!
 
Für den JFV spielten: Sina Kageler, Lara Backes, Anna Schmidt, Lisa Debelius, Greta Naumann, Emily Lemmer, Paula Scheuvens, Carolin Lotz, Anna Rapp.