Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018 des JFV Ebsdorfergrund e.V.

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder des JFV,

hiermit laden wir Sie fristgerecht recht herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 16. November 2018, um 20.15 Uhr in das Sportheim des SV Beltershausen ein.

Als Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 1 Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
TOP 2 Jahresbericht 2017/2018
TOP 3 Kassenbericht
TOP 4 Bericht zur Kassenprüfung 2017/2018
TOP 5 Entlastung des Vorstandes
TOP 6 Neuwahlen Kassierer / Schriftführer / Kassenprüfer
TOP 7 Änderungsvorschlag: Ausrichtung „Ebsdorfergrundpokal“
TOP 8 Verschiedenes

Anträge zu der Jahreshauptversammlung 2018 sind schriftlich/per E-Mail bis zum 09. November 2018 an den Vorstand des JFV (Adresse siehe oben) einzureichen.

Insbesondere in Bezug auf die anstehenden Wahlen bitten wir sehr um zahlreiches Erscheinen.

Mit sportlichen Grüßen
JFV Ebsdorfergrund e.V.

Dateien:
Einladung JHV 2018
(1 Stimme)
Datum 04.11.2018 Dateigröße 96.5 KB Download 36 Download



Die E-Jugend in der Saison 17/18

Kategorie: E-Junioren News Erstellt: 19. Juli 2017
Geschrieben von Rainer Beckmann Zugriffe: 993
Hier seht Ihr einen Teil des E-Jugend Kaders für die Saison 2017 / 18 nach dem Erreichen des 2. Platzes beim diesjährigen Ebsdorfergrund Cup. In diesem Jahr haben wir die Mannschaft für die Qualifikationsrunde zur Kreisliga gemeldet und wir wollen versuchen, die Teilnahme an der Kreisliga zu erstreiten.
Die beiden Trainer Bernd Naumann und Rainer Beckmann trauen dies der talentierten Truppe in diesem Jahr zu. Sollte es nicht klappen, werden wir eine gute Saison in der Kreisklasse abliefern, da bei uns die mannschaftliche Geschlossenheit und der Spaß im Team im Vordergrund steht.
Die Mannschaft der E-Jugend beim Ebsdorfergrundcup 2017 mit von links oben, Trainer Bernd Naumann, Leo Eichmann, Colin Roth, Sven Lemmer, Luis Beckmann, Maksim Varentsov und von links unten, Nevio Trösken, Hannes Barth, Felix Naumann, Nils Kraft, Moritz Arndt und Michel Klages, die den 2. Platz belegt hat. Es fehlen im Kader für die Saison 2017 / 18 auf diesem Bild Jonah Bier, Simon Christ und Henrik Sawitzki.